1963

Die 1. Generation Zeiger (Werner) baut eine Tankstelle mit kleiner angeschlossener Kfz-Werkstatt

1968

Bau des Autohauses Zeiger Am Goldberg 2

1986

Übergabe an die 2. Generation Zeiger (Jürgen)

1988

Einweihung des neu errichteten Verkaufs- und Ausstellungsraumes

1993

25 Jahre Autohaus Zeiger

1993

Übernahme des Standortes Sprendlinger Landstr., OF, aus der insolventen Kammlergruppe

1993 enge Partnerschaft mit Tarnow & Stegbauer – die Idee der M.A.X. Gruppe entsteht

1998

Neubau Waldstr, OF als Autohaus M.A.X. (altes Rowenta Gelände)

2001

Spezialisierung des Standortes Sprendlinger Landstr. OF, zum Nutzfahrzeugzentrum und Karosserie- und Lackzentrum für die Standorte der Gruppe

2003

Gründung der AUTAG Auto Allianz zur Bündelung von gemeinsamen Interessen (Einkauf von Schmierstoffen etc.)

2015

Eintritt der 3. Generation Zeiger (Jan)

2016

Übernahme des Autohaus Weiss in Bischofsheim

2017

Neubau einer weiteren Werkstatthalle mit modernster Vermessungstechnik und E-Tankstelle für PKW und Nutzfahrzeuge in Heusenstamm und Bischofsheim

2018

Stand heute: ~ 350 Mitarbeiter bei 89 Mio. Umsatz (Wachstum durchschn. 7-10 Mio. p.a.)