Dann kann Ihnen nichts passieren, denn wir als Ihr Servicepartner helfen Ihnen gerne weiter. Ab Werk haben Sie seitens der Hersteller eine Mobilitätsgarantie die für die ersten beiden Jahre läuft.

Voraussetzung hierfür, sowie für die automatische Verlängerung dieser ist, dass sie die regelmäßigen Serviceintervalle a) wahrnehmen und b) bei einer Volkswagen oder AUDI Vertragswerkstatt durchführen lassen. Wichtig dabei ist zudem, dass Sie sich diese geleisteten Servicearbeiten in Ihrem Serviceheft belegen lassen. So wird dort vermerkt, welcher Art der durchgeführte Service war (z.B. Inspektion, Ölwechsel) und in welcher Vertragswerkstatt dieser zu welchem Zeitpunkt durchgeführt wurde. So können Sie ein Autoleben lang von dieser europaweiten* Mobilitätsgarantie profitieren.

Welche Vorteile bringt die Mobilitätsgarantie für Sie?

Bleibt Ihr Auto aufgrund einer Panne liegen, haben Sie über den AUDI oder Volkswagen 24-Stunden-Notruf die Möglichkeit Hilfe zu erhalten. So wird Ihr Fahrzeug ggfs. vor Ort fahrtüchtig gemacht oder zur nächsten Vertragswerkstatt geschleppt. Je nach Aufwand einer möglichen Reparatur erhalten Sie z.B. einen Ersatzwagen, um Ihre Fahrt fortzusetzen. Oder Sie erhalten eine Hotelübernachtung, um am nächsten Tag weiter zu fahren, wenn das Fahrzeug instand gesetzt wurde. Selbst der Rücktausch des Ersatzwagens an Ihrem Urlaubsort gegen Ihr eigenes Auto ist möglich. Sie sehen, als Servicepartner machen wir vieles für unsere Kunden möglich.

Folgende Rufnummern stehen Ihnen rund um die Uhr als Notruf zur Verfügung:

AUDI: 0800 – 2834 44533 (0800 – AUDI HILFE)

Volkswagen: 0800 – 897378423 (0800 – VWSERVICE)

*folgende Länder: BE, BA, BG, DK, DE, FI, FR, GR, GB, IE, IT, ES, HR, LU, MK, NL, NO, AT, PL, PT, RO, SE,

CH, RS, ME, SI, SK, ES, CZ, HU (Quelle. AUDI.de)

Pin It on Pinterest