Fahrzeit, Wartezeit, Organisationsaufwand: Stunde um Stunde vergeht, bevor endlich die aktuellen Plakette für die Hauptuntersuchung (HU) am Nummernschild klebt. Diese Erfahrung hat wohl jeder gemacht, der schon einmal selbst zur Prüfstelle gefahren ist. Nutzen Sie besser gleich unseren TÜV/AU-Service.

Und die AU?

Seit 1. Januar 2010 ist die AU-Plakette entfallen und ein Bestandteil der HU. Die HU wird nur erteilt, wenn die AU – bis zu vier Wochen vor der HU – bestanden wurde. In der Regel erledigen wir für Sie auch diese Prüfung im Rahmen des gleichen Termins.

Wir erinnern

Wenn Ihr Fahrzeug bei uns registriert ist und Sie uns eine entsprechende datenschutzrechtliche Einverständniserklärung unterzeichnet haben, erinnern wir Sie rechtzeitig an einen fälligen HU-Termin.

Warum TÜV und nicht HU?

Hauptuntersuchung (HU) wäre eigentlich korrekt, jedoch hat sich aufgrund des früheren Monopols des TÜVs als ausführender Organisation der HU umgangssprachlich „TÜV“ etabliert. Deshalb verwenden auch wir hier diesen Begriff, auch wenn die HU in unserem Hause nicht zwangsläufig durch den TÜV sondern durch gleichbefähigte Organisationen ausgeführt wird.

Pin It on Pinterest